NoWorriesBiology

Click here to edit subtitle

Zellen: Mikroskope

 

Neue Erkenntnisse in der Zellbiologie sind eng verbunden mit Fortschritten bei Mikroskopen. 

Die folgende Tabelle fasst die heute gebräuchlichen Mikroskop-Arten mit ihren Vor- und Nachteilen zusammen. 

Über viele Jahre war die Fähigkeit präzise mikroskopische Zeichnungen anzufertigen für Biologen und Mediziner eine essentielle Fertigkeit, um ihre mikroskopischen Beobachtungen und Erkenntnisse zu dokumentieren. 

Heutzutage können wir digitale Fotografien von mikroskopischen Präparaten anfertigen. Diese bieten eine wesentlich höhere Verlässlichkeit, mehr Details und eine wesentlich höhere Vergleichbarkeit von Ergebnissen. Nichtsdestotrotz ist das mikroskopische Zeichnen auch heute noch eine sehr nützliche Fertigkeit, da es die Fähigkeit zur intensiven Beobachtung, zur Detailgenauigkeit und zum Einhalten konkreter Arbeitsregeln demonstriert. Und darüber hinaus macht es sogar noch Spaß. Leg einfach Deine Lieblingsmusik auf und beginne mit dem Zeichnen.

Das virtuelle Labor „Mikroskopisches Zeichnen“ bietet Hinweise an, wie man mikroskopische Zeichnungen anfertigt, und zeigt ein Beispiel, wie mikroskopische Zeichnungen bewertet werden könnten. Hauptsächlich enthält es aber Bilder von neun mikroskopischen Präparaten, die als Vorlage für das mikroskopische Zeichnen verwendet werden können. Zu jedem Präparat werden wahlweise Hinweise darauf angeboten, worauf man jeweils besonders achten sollte. Darüber hinaus gibt es zu jedem Präparat eine von Schülern/-innen erstellte Beispielzeichnung. Diese Zeichnungen sind keineswegs perfekt, aber für Schülerarbeiten sind sie schon sehr gut.

The folgender Foto-Show bietet eine Vorschau auf das virtuelle Labor:

Das komplette virtuelle Labor ist in unserem Online-Shop erhältlich (Zellen - Virtuelles Labor - Mikroskopisches Zeichnen).